Wir denken an alles – auch an unsere Umwelt


Das allgemein wachsende Umweltbewußtsein motiviert auch uns, unsere Firma umweltschonend zu führen. Begrenzte Rohstoffe und permanenter Eintrag von Schadstoffen in unsere Umwelt erfordern ökologisches Denken und Handeln auch in unserem Unternehmen.

In den Jahren 2009 und 2011 haben wir die Dachflächen unserer Betriebsstätten mit  Photovoltaik-Anlagen (Gesamtanlagenleistung: 51,04 kWp)  ausgestattet. Damit wird mehr Strom produziert, als unser Unternehmen verbraucht. Die verbleibende Kapazität  wird ins allgemeine Stromnetz eingespeist.

Seit der Inbetriebnahme wurden bereits knapp 31.000 Kilowattstunden produziert und 17,67 Tonnen Kohlendioxid-Schadstoffe eingespart.